Sporty Black

DSC_0002DSC_0019DSC_0050  DSC_0027DSC_0023 DSC_0016DSC_0031

Endlich mal, habe ich meine Zara Boots aus dem Schrank gekramt. Sie fallen in die Kategorie „mag ich – aber trage ich nie“. So eine Verschwendung …
Die Kombination von Rock und Weste gefällt mir hier ganz gut und lässt den gesamten Look doch irgendwie sportlich wirken oder? Dieses Outfit werde ich höchstwahrscheinlich in Zukunft (wenn das Wetter endlich mal besser bleibt) öfter tragen.

Finally, I found these boots again. I guess they are in category „I like them – but never wear them“. Such a waste.. 

I really like the combination of the vest and skirt. The whole outfit seems quite sporty, right? This is one of the looks I’m going to wear more often (so hopefully the weather gets better soon). 

Loafer Time

DSC_0059
DSC_002820150405-380619242 20150405-55454033 20150405-269771203
Und schon wieder folgt Outfit auf Outfit. Aber so mag ich es einfach lieber. Auch wenn das Wetter so langsam besser wird, die Betonung liegt auf langsam, kann ich mich noch nicht von meinem Lieblingspulli trennen. Wahrscheinlich werde ich ihn auch im Sommer tragen. Er ist einfach so weich und kuschelig und sieht außerdem immer so angezogen aus. Versteht ihr, was ich meine?

Dieses Outfit ist außerdem ein typisches Unioutfit, vor allem da die Schuhe mittlerweile endlich eingelaufen sind. Was tragt ihr denn so, wenn ihr in die Uni geht? Bis bald, Lisa :)

And again outfit follows outfit. But I like my blog that way. Even when so weather gets better, less or more, I can’t break up with my beloved pullover. Maybe I’m going to wear it in summer, too. It’s so cozy and warm and looks very dressed. Do you know what I mean?

Also, this look is a typical one for university, especially since I can wear them without any pain. What do you wear for school or university? Let me know! See you soon, Lisa :)

White 2.0

DSC_0047 DSC_0001DSC_0022 DSC_0019
DSC_0004 DSC_0011Seitdem ich diese weiße Jeans gekauft habe, denke ich wieder öfter über den all white Look nach.  Nur um dann festzustellen, dass er mir doch nicht so richtig gefällt.

Ursprünglich hatte ich vor, ein weißes Hemd zu Blazer und Jeans zu kombinieren. Auf irgendeine Art und Weise sah das auch gut aus, aber es fehlte etwas. Ein wenig Kontrast.Also kombiniere ich mein Hemd von Nelly dazu und schaffe mir so den nötigen Kontrast. Auch wenn ich so den all white Look zerstöre..

Since, I bought a white jeans I’m thinking about the all white look again. But suddenly I had to accept, that I don’t really like it. 

Originally I was slightly before wearing a white shirt with this blazer and jeans. But somehow something was missing. Maybe the contrast.

So I combined my  Nelly shirt with cow print to create the missing contrast. Even when, I  destroy the all white look..    

Denim on Denim

2015031713112680382015031847430976820150317-62411715120150317-21404634020150317442480139
Denim on Denim on Denim. Hier zeige ich euch meine Interpretation des Denim on Denim Looks. Mit dabei Jeans von Hilfeger, Shirt von Levis und Mango. Ich finde dieses Outfit funktioniert so gut, weil die Jeans einige Nuancen dunkler ist. Oft fehlt mir bei Denim on Denim der Kontrast.

Im Endeffekt finde ich das Outfit ganz gelungen und dennoch ist mir mein geliebtes all black einfach lieber.

Denim on denim on denim. Here you see my personal interpretation of the denim on denim look. I’m wearing old Hilfiger jeans, Levis and Mango shirts. I guess this outfit works because of the contrast of the jeans. 

All in all I really like this outfit, but still I love my all black ones more.