A VIEW INTO MY CLOSET

DSC_0169 DSC_0170 DSC_0171Bildschirmfoto 2014-11-30 um 21.08.37

Am Wochenende habe ich mal wieder meinen Kleiderschrank ausgemistet. Viel wurde allerdings nicht aus dem Schrank verbannt. Wer kennt das nicht? Es gibt diese Kleidungsstücke die man nie trägt und dennoch kann man sich nicht von ihnen trennen. Mir geht es so mit meiner Jeansjacke, die ich schon zwei Jahre besitze. Tragen tue ich sie allerdings nur selten, aber mich von ihr trennen kann ich auch nicht. Mit dem Rest aus meinem Schrank kann ich mich allerdings vollständig identifizieren. Schwarz und Weiß, meine liebsten „Farben“.  Nach dem großen Ausmisten im Sommer sind fast keine Farben mehr übrig geblieben und das bereue ich auch nicht. Ich kenne mich und meinen Stil jetzt besser und damit bin ich sehr glücklich.

Übrigens spende ich meine Kleidung die ich nicht mehr möchte oder brauche immer dem Roten Kreuz. So fällt es mir auch leichter mich von meinen Sachen zu trennen, denn ich weiß dass sie anderen Menschen helfen können.

I tried to mock out my closet last weekend but there wasn’t much to banish. I guess everybody knows that. There are always some pieces in your closet you never wear still you can’t give them away.  I have this kind of relationship with my denim jacket. I bought this one two years ago and I loved it at first sight but honestly I wear this one very rarely. But I can’t give it away. The rest of my closet ist absolutely me. Black and white my all time favorite „colors“.

By the way I always give my clothes away to people with less money. It’s a good feeling to know that you clothes might help them.  

RED

DSC_0144  DSC_0142Heute möchte ich euch meine neuen Boots von Buffalo zeigen. Ich habe sie bereits letztes Jahr entdeckt sie aber leider nicht gekauft. Dieses Jahr wollte ich sie aber unbedingt, das Problem war nur, dass ich keinen onlineshop fand indem es sie gibt. Schließlich habe ich sie aber doch bei SportScheck gefunden und mich riesig gefreut. Die Freude ebbte allerdings etwas dadurch ab, dass SportScheck ewig gebracht hat um die Schuhe zu verschicken, obwohl „sofort lieferbar“ angegeben war. Zwischendurch dachte ich schön, dass sie nie ankommen werden. Nach meinem Urlaub waren sie dann aber doch endlich da und meine Freude war auch wieder da : ) Ich finde diese Boots stellen eine gute Alternative zu den bekannten Uggs dar. Uggs hat mittlerweile fast jeder und so wirklich stylisch finde ich sie auch nicht. Klar, sie sind super bequem und flauschig aber das wars dann auch schon. Da ich meine alten Uggs ohnehin bei Kleiderkreisel verkauft habe, kommen mir diese Boots (die übrigens auch sehr flauschig sind) gerade recht. Der Hingucker ist, natürlich, der rote Reißverschluss den man geöffnet oder geschlossen, wie auf den Fotos, tragen kann. Ich denke ich werde sie mit einem schwarzen Röcken, Strumpfhosen und Wollpullovern kombinieren.

Today I want to show you my new boots from buffalo. I already found them last year but for some reason I never bought them. Anyway, this year I wanted them even more so I searched them in like every online shop I knew and finally found them.There was some trouble with this store but in the end everything fine : ) So I think they are a good alternative to ugg boots, don’t get my wrong I love ugg boots because they are so soft and comfy but I don’t think they are stylisch? The eye-catcher of these boots is – of course – the red zipper. You can wear it closed  (like in the pics) or unzipped. I think I’m going to combine them with a black skirt, thighs and knitwear.