Balmain x H&M – Green Fur Jacket

Lisa Schnatz green jacket balmain hmxbalmain

Oh da hat es mal wieder ein bisschen länger gedauert, dass ich mich hier auf dem Blog melde. Diesmal habe ich aber wirklich einen Grund und der lautet kurz und knapp: krank. Ja, nicht nur das Barmain-Fieber hat mich erwischt. Die letzten Tage hatte ich einfach keine Kraft um mich vor den Laptop zu hängen, kein Spaß, nicht mal Serien konnte ich gucken und das heißt schon was. Da ich euch aber versprochen habe, dass diese Woche noch ein Outfit mit meinen Balmain x H&M Eroberungen kommt, stelle ich das andere Outfit, welches eigentlich schon für Mittwoch geplant war, einfach mal hinten an.

Golden Fall

Lisa Schnatz golden fall2

Wie schon im letzten Post erwähnt, finde ich es super wichtig die richtige Location für ein Outfit zu finden. Bei dieser, waren es hauptsächlich die roten Blätter, in die ich mich verliebt habe. Besonders den Boden finde ich einfach super schön. Da der Herbst ja bekanntlich meine liebste Jahreszeit ist, freue ich mich darüber seine Stimmung wenigstens ein bisschen einfangen zu können. Dafür Verzicht ich auch gerne ein zweites Mal auf einen schlichten, kühlen Hintergrund. Diese Herbsttage, an denen man auch ohne Jacke vor die Tür gehen kann, sind einfach perfekt um noch mal den Trend des Sommers, Culottes, widerzubeleben. Auch wenn ich dieses Exemplar erst in London gekauft habe. 

The Easiest Way To Prison

Lisa Schnatz High Heels

Der perfekte Outfitpost steht und fällt mit der richtigen Location. Möglichst clean und bloß kein grün lautet meine Devise. Daher bin ich auch immer auf der Suche nach neuen coolen Orten, die sich zum shooten eignen. Klar, nach einem Jahr hat man ein paar Hauswände in der Hinterhand, aber mal was Neues ist immer gut. Besonders den Sonntag nutze ich gerne, um zum Beispiel vor futuristischen Autohäusern zu shooten. Kein Scherz, Autohäuser sind meistens sehr modern und eignen sich sonntags perfekt für ein Shooting. Letzten Sonntag allerdings stand mein favorisiertes Autohaus nicht zur Verfügung, Tag der offenen Tür oder so. Eigentlich kein Problem, da wir in der Nähe noch ein paar gute Spots entdeckt hatten. Also schnell das Auto abgestellt, die High Heels angezogen und los gehts. Schon nach ein paar Minuten fiel uns auf, wie viele Autos an uns vorbeifuhren und uns kritisch begutachteten. So weit, so gut, das sind wir ja gewöhnt. Komisch wurde es erst, als ein dunkelblauer Kombi drei Mal sehr langsam an uns vorbeifuhr. Es kam, wie es kommen musste. Keine fünf Minuten später sprach die Fahrerin des Wagens uns an. „Was machen sie da?“ war ihre Frage, die doch ein wenig misstrauisch klang. Wir erklärten ihr also, was genau wir versuchten zu tun, doch verstanden at sie es glaub ich nicht. Sie erklärte uns, dass in das Gebäude vor Kurzem eingebrochen wurde und es nun doch sehr komisch findet, dass wir genau von diesem Haus Fotos machen. Ja gut, eigentlich von mir. Da in ihren Sätzen schon eine kleine Unterstellung mitschwang, waren wir relativ sprachlos, ich bat ihr allerdings noch an, beim Shooting zuzugucken. Sie lehnt ab. Dennoch frage ich mich bis heute, ob die gute Dame wirklich dachte, sie könne uns unauffällig beobachten, indem sie so tut als würde sie ein Blumenbeet neu bepflanzen. Im November. Sicher. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie mein Kennzeichen fotografiert hat, sicher ist sicher. Ich hoffe also seitdem, dass bloß kein erneuter Einbruch in dieses Gebäude stattfindet, denn sonst meldet sich die Polizei garantiert als Erstes bei uns!

The perfect outfit post stands and falls with the right location. Clean and merely no green is what I prefer. Hence, I’m always looking for new cool places for a shooting. Sure, after one year of blogging I have a few spots in my mind, but sometimes also something new is nice. I love to work on Sunday, to shoot in front of closed stores. No joke, car dealers are very modern and perfect for a shooting on Sunday. However, last Sunday my fave car dealer was not available, open house or something like that. Actually, no problem, because we discovered nearby a few more pretty spots. So we put down the car fast, I put my heels on and ready to start. Already after a few minutes we started wondering how many cars drove by and examined us critically. But that’s kinda normal. It became a little strange when a deep-blue estate car drove by for like three times. It came like it had to come. The driver of the car came to us no five minutes. „What do you do here?“ was her question which sounded a little distrustful. We declared her what exactly we tried to do. I guess she thought we were lying because she explained us that there were burglars a few days ago and she was wondering why we took photos of the buiding. Yes well, actually, from me. We didn’t know what to do so I ask her if she wants to stay. She declines. Still I ask myself till this day whether the good lady really thought, she can observe us unobtrusively while she acts as she would anew a flowerbed. In November. Certainly. I am sure quite that she has taken a photo of my car registration. Since then I’m afraid that there will be thieves again, because in that case the police will visit us at first!

Shop the Look

_____________

Sunnies – & other stories

Jacket – Urban Outfitters

Top – borrowed

Skirt* – Relaxfeel

Shoes – JustFab
Lisa Schnatz x Relaxfeel

Lisa Schnoz short hair

Lisa Schnatz Collage

Lisa Schnatz sunnies

Lisa Schnatz blue skirt

Lisa Schnatz sunnies and skirt

Lisa Schnatz High Heels

Things Are Worth The Waiting

Lisa Schnatz

Vielleicht ist euch schon aufgefallen, dass es abgesehen von meiner Frisur noch eine weitere Veränderung gibt. Ich habe endlich ein neues Blogdesign gefunden, mit dem ich komplett zufrieden bin. Es ist zwar noch nicht ganz fertig und einige coole Features müssen noch hinzugefügt werden, aber das Grundgerüst steht. Wie gefällt es euch? Um ehrlich zu sein, die Installation war ein ganz schöner Akt, der mich viele Nerven gekostet hat. Aber was soll’s, das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die Seiten sehen jetzt voller und schöner aus, was das aller Wichtigste für mich war. Außerdem findet ihr jetzt rechts neben den Bildern eine Sidebar (an der ich zugegebenerweise noch arbeiten muss) mit aktuellen Informationen. Ich freu mich schon so darauf, dass endlich alles fertig ist. Auch wenn mich das noch ein paar Nerven kosten wird, Computerprofi und so. 

Warten lohnt sich übrigens nicht nur, wenn es ums Thema Blogdesign geht. Meine neuen Heels habe ich euch bereits vor Monaten gezeigt. Damals waren sie mir allerdings zu teuer. Vier Monate später habe ich gerade mal den halben Preis gezahlt. Zwar müssen die Schuhe jetzt erst mal ein paar Monate im Schrank verweilen, um dort Winterschlaf zu halten, aber spätestens im Frühling werden sie mich regelmäßig begleiten. Bis dahin werde ich warten. 

Maybe you have noticed that there is an other change apart from my hairstyle. Finally, I have found a new blogdesign with which I am completely satisfied. Though it is not ready yet and some cool features need to be added, but the basic scaffolding stands. How do you like it? To be honest, the installation was quite an act which has cost me many nerves. But the waiting has been worthwhile anyway. Now the sites look more full and prettier what was the most important to me. Moreover, you can find a Sidebar (on which I need to work a little more) on the right beside the pictures with topical information. I Can’t wait to see the final result, hopefully in a few days. Even though that means a lot of work for me.

Waiting is worthwhile, by the way, not only if it is about blogdesigns. I have shown these heels to you months ago. But at that time, they were too expensive to me. Four months later I have paid just half a price. I guess the shoes will stay in my cupboard for a few month, for their hibernation. But spring comes sooner or later so I can wear them. Till then I will wait.

Shop The Look

______________________

Kimono – Bershka

Shirt – Zara

Jeans – Cheap Monday

Heels – Asos

DSC_0009

 

new favorite heels Lisa Schnatz

 

DSC_0039_Fotor_Collage

DSC_0051

DSC_0150

DSC_0037_Fotor_Collag1e

Lisa Schnatz new high heels

Lisa Schnatz autumn love